• Dottore Quandilotto bei YouTube
  • Artolisino auf Pinterest
  • Artolisino bei Facebook
  • Artolisino auf Twitter folgen
  • Artolisino auf Instagram

© 2018 Pasta Artolisino

Pasta Artolisino

Handgefertigt in Apulien

Wir fertigen unsere Pasta Artolisino durch liebevolles Handwerk im Süden Italiens in Apulien. Wir legen vor allem Wert auf regionale Zutaten von höchster Qualität. Dottore Quandilotto, Anhänger der Slow Food Bewegung, hat durch seine Forschung zu gesunder Ernährung und Lebensmittel-Produktion neue Maßstäbe in der Pasta Herstellung gesetzt.

Bio-Pasta nach traditionell italienischem Rezept

Unsere Zutaten beziehen wir von zertifizierten Bauern aus der Region Apuliens. Natürlich aus kontrolliert biologischem Anbau. Wir produzieren unsere Nudeln ohne jegliche gentechnisch veränderten Inhaltsstoffe und ohne chemische Zusatzstoffe.

Transparenz ist uns gegenüber Ihnen wichtig und erwarten wir von unseren Produzenten. Dottore Quandilotto besucht regelmäßig unsere verschiedenen Lieferanten in Apulien und versichert sich von der Qualität. Seien Sie sich sicher, Sie zaubern mit Ihrer Lieblings Artolisino Pasta ein gesundes und nachhaltiges Essen.

Pasta secca - Traditionell italienisch
 

Als Italiener kennt Dottore Quandilotto natürlich das perfekte Rezept. Essentiell sind neben der Qualität der Zutaten die ideale Zusammensetzung für den richtigen Biss. Das traditionell italienische Rezept besteht aus Hartweizengrieß, Wasser, Salz und Olivenöl. Eier kommen bei der typischen „Pasta secca“ aus Apulien, die ihren Ursprung in der „cucina povera“ hat, nicht zum Einsatz. Unsere Pasta Artolisino ist auch für die vegane Ernährung geeignet. Die Mahlung des typisch italienischen Hartweizengrießes („grano duro“: grano = Weizen, duro = hart) unterscheidet sich zu dem in Deutschland eher grobkörnigen Hartweizengrieß. Er ist so fein gemahlen wie einfaches Haushaltsmehl.  

Pasta al bronzo
 

Wir unterziehen unsere Nudeln (auch unsere Fantasilinoria) bei der Herstellung einem besonderen Bronzeverfahren. Indem wir den Pastateig durch verschiedene Bronzeformen pressen, raut die Struktur auf.  Dadurch werden Soßen besonders gut aufgenommen. Auch sorgt das Verfahren „al bronzo“ für die richtige Bissfestigkeit. So gelingt Ihnen einfach die perfekte Pasta „al dente“.

Landestypische Pasta

Ein typisches Gericht aus der Region Apulien sind die Orecchiette con la Rucola („Öhrchen“-Nudeln mit Rucola). Unsere Orecchiette Artolisino sind in liebevoller Handarbeit gefertigt und für jeden Pasta-Liebhaber ein Muss. Schauen Sie in Mama Quandilottos Rezeptvorschläge. 

Bei unserem vielfältigen Sortiment bleibt kein Wunsch offen! Entdecken Sie gleich in unserem Online-Shop die Pasta Sorten Fusilli, Tagliatelle, Spaghetti, Cannelloni, Papperdelle und viele mehr. Oder kommen Sie in unsere Bottega in Frankfurt am Main und probieren Sie Ihre Lieblings Pasta Artolisino oder Fantasilinoria. 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now